Modul VI

Ressourcenschonender Umgang mit Ausnahmesituationen

Die häufigste Reaktion von pädagogischen Fachkräften auf unübersichtliche Situationen ist ein Abkürzen von Abläufen. Sie verfolgen damit das Ziel, die einzelnen Tagesordnungspunkte zügig abzuarbeiten und Kraft zu sparen.

Wie sich die Umstellung von Routineabläufen auf den eigenen Stresslevel und den der Kinder auswirkt, betrachten wir in diesem Modul. Im Anschluss erarbeiten wir Maßnahmen und Techniken die derart entlastend wirken können, dass sowohl Sie als auch die Kinder am Ende eines besonderen Arbeitstages noch Energie und Freude für die kommenden übrighaben.

Online-Seminare

Modul VI – Ressourcenschonender Umgang mit Ausnahmesituationen

DatumKursnr.Preis
11. und 12.02.2021VI-2-2021ausgebucht
26. und 27.04.2021VI-3-2021ausgebucht
12. und 13.07.2021VI-4-2021140 € zzgl. gesetzl. USt.
02. und 03.11.2021VI-5-2021140 € zzgl. gesetzl. USt.